ENTDECKE MIT UNS EINE WELT JENSEITS VON
SUPERMARKTKAFFEE.

Happy Coffee: Weil guter Kaffee glücklich macht

Happy Coffee steht für hochwertige Bio Kaffeebohnen aus fairem Direkthandel mit Kleinbauern-Kooperativen in Mexiko, Äthiopien und Peru. Unser Ziel ist es, einen Kaffee anzubieten, der gut für alle ist! Wir laden daher alle Kaffeefans ein, mit uns die Welt jenseits der Supermarktkaffees zu entdecken. Für uns ist Kaffee mehr als einfach nur ein Wachmacher am Morgen.

Wir glauben, dass Kaffee mit dem richtigen Handwerk beim Anbau bei der Röstung und bei der Zubereitung eine ganz neue Welt voller Aromen und Genuß eröffnen kann. Wir sind selbst zu überzeugten Fans von Bio Kaffee und dem passenden Zubehör geworden. Mit Happy Coffee möchten wir dieses Erlebnis auch unseren Kunden ermöglichen. Denn das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee!

Warum wir nur in kleinen Mengen rösten

Wir legen bei Happy Coffee besonderen Wert auf die Qualität unserer Bohnen und wie diese bei unseren Kunden ankommen. Kaffee ist ein Frischeprodukt, welches für maximales Aroma innerhalb von ca. 7 bis 90 Tagen nach der Röstung verzehrt werden sollte. Das kann aber gerade Supermarktkaffee nicht gewährleisten, wo Kaffeebohnen oftmals viel zu lange im Regal lagern und alt werden. Unser Ansatz ist völlig anders: Für volle Transparenz drucken wir auf jeden Kaffeepackung neben dem erforderlichen Mindesthaltbarkeitsdatum auch das Röstdatum. Und damit der Kaffee bei unseren Kunden möglichst frisch ankommt, rösten wir nur in kleinen Mengen. Und zwar nahezu täglich in einer kleinen Familienrösterei in Hamburg - immer nur so viel, wie gerade benötigt wird. In der Regel erreicht der Kaffee unsere Kunden innerhalb weniger Tage nach der Röstung. Frischer kann man Kaffee online kaum bekommen!

Unsere Kaffees

Alle unsere Kaffeebohnen sind Bio zertifizierte Single Origin Kaffees und stammen aus fairem Direkthandel mit Kleinbauern in Mexiko, Peru und Äthiopien. Weil Geschmäcker verschieden sind, haben wir für jeden etwas dabei:

  • CHIAPAS: Mildes Aroma mit leichter Schokonote. Kaum Säure und sehr gut verträglich (Zum Produkt)
  • PUNO:Mittelkräftiges Aroma mit leichter, blumiger Säure und nussigen Nuancen (Zum Produkt)
  • SIDAMO:Kräftiges Aroma mit schokoladiger Fülle und fruchtigen Noten (Zum Produkt)

Soziale Verantwortung & fairer Direkthandel

Alle Kaffees von Happy Coffee sind bio-zertifiziert und stammen aus fairem Direkthandel mit Kleinbauern bzw. Kleinbauernkooperativen in den Anbauländern. Auf diesem Weg können wir sicherstellen, dass für die Rohkaffeebohnen tatsächlich faire Preise gezahlt werden. Zusätzlich pflegen wir zu den Produzenten in den Anbauländern partnerschaftliche Beziehungen und können so regelmäßig vor Ort mit sozialen Projekten unterstützen.

Das sind wir

Christian

Christian hat Happy Coffee gemeinsam mit seiner Frau Heidi gegründet. Er ist Bart- und Kaffeefan, und Unternehmer aus Leidenschaft. Bei Happy Coffee sorgt er dafür, dass die Abläufe im Hintergrund funktionieren und alle Kunden happy sind. Schreib ihm gerne hier.

Heidi

Heidis Leidenschaft sind (neben Kaffee und dem Wellenreiten) Texte. Sie liebt es, sich in Themen zu vertiefen und daraus strukturierte, spannende Inhalte für unsere Leser zu kreieren. Ihre Texte bei Happy Coffee werden jedes Jahr bereits von mehr als 1 Mio Lesern gelesen.

Melanie

Melanie liebt Specialty Coffee und reist dafür um die Welt. Mit ihrem Kaffee-Wissen, Auge für tolle Bilder und einem Chemex-Tattoo auf dem Unterarm ergänzt sie das Team perfekt! Neben Happy Coffee schreibt Melanie auch für melscoffeetravels.com.

Röster aus Leidenschaft

Birthe & Christian sind verheiratet, Röster aus Leidenschaft und haben sich mit ihrem eigenen Business in Hamburg einen Traum erfüllt. In der Familien-Rösterei stehen das Handwerk und die Liebe zur Bohne im Vordergrund. Regelmäßig reisen die beiden in die Anbauländer, um sich vor Ort von der Qualität der Ernte zu überzeugen und die Bauern mit sozialen Projekten direkt zu unterstützen. In ihrem Mexiko-Reisebericht erfährst du mehr.

Was andere über uns sagen

"Schaut man bei Happy Coffee vorbei, werden zwei Dinge klar: Menschen legen hier Wert auf hochwertigen Kaffee und absolute Transparenz in Sachen Herkunft. Menschen wie Happy Coffee-Gründer Christian Häfner möchten Kaffee-Trinkern bewusst machen, dass Qualität, Tradition, Fairness und Frische wichtiger sind, als tagtäglich möglichst leckeren Kaffee zu einem möglichst günstigen Preis herunterzukippen, um sich besser konzentrieren zu können. -Jan Lammertz auf chefkoch.de

"Weil der Espresso so gut und schnell mit der Pavoni gelungen ist, kann es sich nur um einen frisch gerösteten Espresso handeln. Der Happy Coffee Chiapas Espresso bekommt von mir auf jeden Fall das Prädikat pflegeleicht" -Arne Preuß von Coffeeness.de

Unser Chiapas Espresso ist Vergleichssieger unter 9 getesteten Espressobohnen -Vergleich.org

WARUM HAPPY COFFEE EIGENSTÄNDIG IST UND BLEIBEN SOLL

Happy Coffee wurde von Heidi und Christian mit viel Idealismus und ohne externe finanzielle Mittel gestartet. Schon seit 2008 hatten wir die Idee, die Kaffeewelt ein Stückchen besser zu machen. Seit 2014 ist Happy Coffee online - zunächst nebenbei und nur als Magazin, mittlerweile aber in Vollzeit und mit tollen Produkten.

Wir haben bewusst auf die Unterstützung von Investoren verzichtet und werden es auch weiterhin aus eigener Kraft versuchen. Statt hoher Profite treibt und die Idee an, mit einem überzeugenden Produkt und einem aussergewöhnlichen Service jeden Tag mehr Kunden davon zu überzeugen, dass es eine Welt jenseits von Supermarktkaffee und mit sozialer Verantwortung gibt.

Wir sind stolz, mit diesem Ansatz schon soweit gekommen zu sein und viele Kunden jeden Tag glücklich zu machen. Hier findest du unsere aktuellen Kundenbewertungen. Im Jahr 2018 konnten wir bereits rund 15 Tonnen Kaffee an unsere Kunden verschicken. Und jedes Kilo zählt! Besonders dankbar sind wir unseren rund 500 aktiven Abo-Kunden und den Startups, Agenturen, Praxen & Kanzleien, die uns regelmäßig mit einem Kauf unterstützen.

Natürlich können wir nicht zaubern und Fehler passieren. Wenn dich irgendetwas stört, dir etwas auffällt oder du uns einfach nur Feedback geben möchtest, melde dich gerne bei uns. Jedes Feedback hilft (und tut manchmal einfach nur gut).

Heidi & Christian

ENTDECKE MIT UNS EINE WELT JENSEITS VON
SUPERMARKTKAFFEE.

Happy Coffee: Weil guter Kaffee glücklich macht

Happy Coffee steht für hochwertige Bio Kaffeebohnen aus fairem Direkthandel mit Kleinbauern-Kooperativen in Mexiko, Äthiopien und Peru. Unser Ziel ist es, einen Kaffee anzubieten, der gut für alle ist! Wir laden daher alle Kaffeefans ein, mit uns die Welt jenseits der Supermarktkaffees zu entdecken. Für uns ist Kaffee mehr als einfach nur ein Wachmacher am Morgen.

Wir glauben, dass Kaffee mit dem richtigen Handwerk beim Anbau bei der Röstung und bei der Zubereitung eine ganz neue Welt voller Aromen und Genuß eröffnen kann. Wir sind selbst zu überzeugten Fans von Bio Kaffee und dem passenden Zubehör geworden. Mit Happy Coffee möchten wir dieses Erlebnis auch unseren Kunden ermöglichen. Denn das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee!

Warum wir nur in kleinen Mengen rösten

Wir legen bei Happy Coffee besonderen Wert auf die Qualität unserer Bohnen und wie diese bei unseren Kunden ankommen. Kaffee ist ein Frischeprodukt, welches für maximales Aroma innerhalb von ca. 7 bis 90 Tagen nach der Röstung verzehrt werden sollte. Das kann aber gerade Supermarktkaffee nicht gewährleisten, wo Kaffeebohnen oftmals viel zu lange im Regal lagern und alt werden. Unser Ansatz ist völlig anders: Für volle Transparenz drucken wir auf jeden Kaffeepackung neben dem erforderlichen Mindesthaltbarkeitsdatum auch das Röstdatum. Und damit der Kaffee bei unseren Kunden möglichst frisch ankommt, rösten wir nur in kleinen Mengen. Und zwar nahezu täglich in einer kleinen Familienrösterei in Hamburg - immer nur so viel, wie gerade benötigt wird. In der Regel erreicht der Kaffee unsere Kunden innerhalb weniger Tage nach der Röstung. Frischer kann man Kaffee online kaum bekommen!

Soziale Verantwortung & fairer Direkthandel

Alle unsere Happy Coffee Kaffees sind Bio-zertifiziert und stammen aus fairem Direkthandel mit Kleinbauern, bzw. Kleinbauernkooperativen direkt in den Anbauländern. Auf diesem Weg können wir sicherstellen, dass tatsächlich faire Preise gezahlt werden. Zusätzlich können wir so regelmäßig vor Ort mit Projekten unterstützen.

Das sind wir

Christian

Christian hat Happy Coffee gemeinsam mit seiner Frau Heidi gegründet. Er ist Bart- und Kaffeefan, und Unternehmer aus Leidenschaft. Bei Happy Coffee sorgt er dafür, dass die Abläufe im Hintergrund funktionieren und alle Kunden happy sind. Schreib ihm gerne hier.

Heidi

Heidis Leidenschaft sind (neben Kaffee und dem Wellenreiten) Texte. Sie liebt es, sich in Themen zu vertiefen und daraus strukturierte, spannende Inhalte für unsere Leser zu kreieren. Ihre Texte bei Happy Coffee werden jedes Jahr bereits von mehr als 1 Mio Lesern gelesen.

Melanie

Melanie liebt Specialty Coffee und reist dafür um die Welt. Mit ihrem Kaffee-Wissen, Auge für tolle Bilder und einem Chemex-Tattoo auf dem Unterarm ergänzt sie das Team perfekt! Neben Happy Coffee schreibt Melanie auch für melscoffeetravels.com.

Röster aus Leidenschaft

Birthe & Christian sind verheiratet, Röster aus Leidenschaft und haben sich mit ihrem eigenen Business in Hamburg einen Traum erfüllt. In der Familien-Rösterei stehen das Handwerk und die Liebe zur Bohne im Vordergrund. Regelmäßig reisen die beiden in die Anbauländer, um sich vor Ort von der Qualität der Ernte zu überzeugen und die Bauern mit sozialen Projekten direkt zu unterstützen. In ihrem Mexiko-Reisebericht erfährst du mehr.

Was andere über uns sagen

"Schaut man bei Happy Coffee vorbei, werden zwei Dinge klar: Menschen legen hier Wert auf hochwertigen Kaffee und absolute Transparenz in Sachen Herkunft. Menschen wie Happy Coffee-Gründer Christian Häfner möchten Kaffee-Trinkern bewusst machen, dass Qualität, Tradition, Fairness und Frische wichtiger sind, als tagtäglich möglichst leckeren Kaffee zu einem möglichst günstigen Preis herunterzukippen, um sich besser konzentrieren zu können. -Jan Lammertz auf chefkoch.de

"Weil der Espresso so gut und schnell mit der Pavoni gelungen ist, kann es sich nur um einen frisch gerösteten Espresso handeln. Der Happy Coffee Chiapas Espresso bekommt von mir auf jeden Fall das Prädikat pflegeleicht" -Arne Preuß von Coffeeness.de

WARUM HAPPY COFFEE EIGENSTÄNDIG IST UND BLEIBEN SOLL

Happy Coffee wurde von Heidi und Christian mit viel Idealismus und ohne externe finanzielle Mittel gestartet. Schon seit 2008 hatten wir die Idee, die Kaffeewelt ein Stückchen besser zu machen. Seit 2014 ist Happy Coffee online - zunächst nebenbei und nur als Magazin, mittlerweile aber in Vollzeit und mit tollen Produkten.

Wir haben bewusst auf die Unterstützung von Investoren verzichtet und werden es auch weiterhin aus eigener Kraft versuchen. Statt hoher Profite treibt und die Idee an, mit einem überzeugenden Produkt und einem aussergewöhnlichen Service jeden Tag mehr Kunden davon zu überzeugen, dass es eine Welt jenseits von Supermarktkaffee und mit sozialer Verantwortung gibt.

Wir sind stolz, mit diesem Ansatz schon soweit gekommen zu sein und viele Kunden jeden Tag glücklich zu machen. Hier findest du unsere aktuellen Kundenbewertungen. Im Jahr 2018 konnten wir bereits rund 15 Tonnen Kaffee an unsere Kunden verschicken. Und jedes Kilo zählt! Besonders dankbar sind wir unseren rund 500 aktiven Abo-Kunden und den Startups, Agenturen, Praxen & Kanzleien, die uns regelmäßig mit einem Kauf unterstützen.

Natürlich können wir nicht zaubern und Fehler passieren. Wenn dich irgendetwas stört, dir etwas auffällt oder du uns einfach nur Feedback geben möchtest, melde dich gerne bei uns. Jedes Feedback hilft (und tut manchmal einfach nur gut).

Heidi & Christian

ENTDECKE MIT UNS EINE WELT JENSEITS VON
SUPERMARKTKAFFEE.

Happy Coffee: Weil guter Kaffee glücklich macht

Happy Coffee steht für hochwertige Bio Kaffeebohnen aus fairem Direkthandel mit Kleinbauern-Kooperativen in Mexiko, Äthiopien und Peru. Unser Ziel ist es, einen Kaffee anzubieten, der gut für alle ist! Wir laden daher alle Kaffeefans ein, mit uns die Welt jenseits der Supermarktkaffees zu entdecken. Für uns ist Kaffee mehr als einfach nur ein Wachmacher am Morgen.

Wir glauben, dass Kaffee mit dem richtigen Handwerk beim Anbau bei der Röstung und bei der Zubereitung eine ganz neue Welt voller Aromen und Genuß eröffnen kann. Wir sind selbst zu überzeugten Fans von Bio Kaffee und dem passenden Zubehör geworden. Mit Happy Coffee möchten wir dieses Erlebnis auch unseren Kunden ermöglichen. Denn das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee!

Warum wir nur in kleinen Mengen rösten

Wir legen bei Happy Coffee besonderen Wert auf die Qualität unserer Bohnen und wie diese bei unseren Kunden ankommen. Kaffee ist ein Frischeprodukt, welches für maximales Aroma innerhalb von ca. 7 bis 90 Tagen nach der Röstung verzehrt werden sollte. Das kann aber gerade Supermarktkaffee nicht gewährleisten, wo Kaffeebohnen oftmals viel zu lange im Regal lagern und alt werden. Unser Ansatz ist völlig anders: Für volle Transparenz drucken wir auf jeden Kaffeepackung neben dem erforderlichen Mindesthaltbarkeitsdatum auch das Röstdatum. Und damit der Kaffee bei unseren Kunden möglichst frisch ankommt, rösten wir nur in kleinen Mengen. Und zwar nahezu täglich in einer kleinen Familienrösterei in Hamburg - immer nur so viel, wie gerade benötigt wird. In der Regel erreicht der Kaffee unsere Kunden innerhalb weniger Tage nach der Röstung. Frischer kann man Kaffee online kaum bekommen!

Soziale Verantwortung & fairer Direkthandel

Alle unsere Happy Coffee Kaffees sind Bio-zertifiziert und stammen aus fairem Direkthandel mit Kleinbauern, bzw. Kleinbauernkooperativen direkt in den Anbauländern. Auf diesem Weg können wir sicherstellen, dass tatsächlich faire Preise gezahlt werden. Zusätzlich können wir so regelmäßig vor Ort mit Projekten unterstützen.

Das sind wir

Christian

Christian hat Happy Coffee gemeinsam mit seiner Frau Heidi gegründet. Er ist Bart- und Kaffeefan, und Unternehmer aus Leidenschaft. Bei Happy Coffee sorgt er dafür, dass die Abläufe im Hintergrund funktionieren und alle Kunden happy sind. Schreib ihm gerne hier.

Heidi

Heidis Leidenschaft sind (neben Kaffee und dem Wellenreiten) Texte. Sie liebt es, sich in Themen zu vertiefen und daraus strukturierte, spannende Inhalte für unsere Leser zu kreieren. Ihre Texte bei Happy Coffee werden jedes Jahr bereits von mehr als 1 Mio Lesern gelesen.

Melanie

Melanie liebt Specialty Coffee und reist dafür um die Welt. Mit ihrem Kaffee-Wissen, Auge für tolle Bilder und einem Chemex-Tattoo auf dem Unterarm ergänzt sie das Team perfekt! Neben Happy Coffee schreibt Melanie auch für melscoffeetravels.com.

Röster aus Leidenschaft

Birthe & Christian sind verheiratet, Röster aus Leidenschaft und haben sich mit ihrem eigenen Business in Hamburg einen Traum erfüllt. In der Familien-Rösterei stehen das Handwerk und die Liebe zur Bohne im Vordergrund. Regelmäßig reisen die beiden in die Anbauländer, um sich vor Ort von der Qualität der Ernte zu überzeugen und die Bauern mit sozialen Projekten direkt zu unterstützen. In ihrem Mexiko-Reisebericht erfährst du mehr.


Was andere über uns sagen

"Schaut man bei Happy Coffee vorbei, werden zwei Dinge klar: Menschen legen hier Wert auf hochwertigen Kaffee und absolute Transparenz in Sachen Herkunft. Menschen wie Happy Coffee-Gründer Christian Häfner möchten Kaffee-Trinkern bewusst machen, dass Qualität, Tradition, Fairness und Frische wichtiger sind, als tagtäglich möglichst leckeren Kaffee zu einem möglichst günstigen Preis herunterzukippen, um sich besser konzentrieren zu können. -Jan Lammertz auf chefkoch.de

"Weil der Espresso so gut und schnell mit der Pavoni gelungen ist, kann es sich nur um einen frisch gerösteten Espresso handeln. Der Happy Coffee Chiapas Espresso bekommt von mir auf jeden Fall das Prädikat pflegeleicht" -Arne Preuß von Coffeeness.de


WARUM HAPPY COFFEE EIGENSTÄNDIG IST UND BLEIBEN SOLL

Happy Coffee wurde von Heidi und Christian mit viel Idealismus und ohne externe finanzielle Mittel gestartet. Schon seit 2008 hatten wir die Idee, die Kaffeewelt ein Stückchen besser zu machen. Seit 2014 ist Happy Coffee online - zunächst nebenbei und nur als Magazin, mittlerweile aber in Vollzeit und mit tollen Produkten.

Wir haben bewusst auf die Unterstützung von Investoren verzichtet und werden es auch weiterhin aus eigener Kraft versuchen. Statt hoher Profite treibt und die Idee an, mit einem überzeugenden Produkt und einem aussergewöhnlichen Service jeden Tag mehr Kunden davon zu überzeugen, dass es eine Welt jenseits von Supermarktkaffee und mit sozialer Verantwortung gibt.

Wir sind stolz, mit diesem Ansatz schon soweit gekommen zu sein und viele Kunden jeden Tag glücklich zu machen. Hier findest du unsere aktuellen Kundenbewertungen. Im Jahr 2018 konnten wir bereits rund 15 Tonnen Kaffee an unsere Kunden verschicken. Und jedes Kilo zählt! Besonders dankbar sind wir unseren rund 500 aktiven Abo-Kunden und den Startups, Agenturen, Praxen & Kanzleien, die uns regelmäßig mit einem Kauf unterstützen.

Natürlich können wir nicht zaubern und Fehler passieren. Wenn dich irgendetwas stört, dir etwas auffällt oder du uns einfach nur Feedback geben möchtest, melde dich gerne bei uns. Jedes Feedback hilft (und tut manchmal einfach nur gut).

Heidi & Christian